"));

Montag, 04. November 2013

« »
Sonnensänger im Rathaus empfangen

Li cantaire dous Soleu

Sonnensänger in Weinheim. Bild: Stadt Weinheim.

Weinheim, 05. Juli 2012. (red/pm) Der Chor “Li cantaire dous Soleu” der provencalischen Partnerstadt Cavaillon war zu Gast in Weinheim. Ein Grund für Oberbürgermeister Bernhard die Sänger zu empfangen.

Information der Stadt Weinheim:

“Sie sangen zwar nicht „Brüder, zur Sonne, zur Freiheit“, aber es hätte gepasst, beim Empfang des Oberbürgermeisters und bekennenden Chorsängers Heiner Bernhard im Weinheimer Rathaus. Die „Sonnensänger“ aus Weinheims provencalischer Partnerstadt Cavaillon, der Chor „Li cantaire dous Soleu“ (das ist Provencalisch), besuchten im Rahmen ihres Konzertbesuchs beim langjährigen Partnerchor MGV Eintracht 1889 Weinheim jetzt auch das Schloss und die Stadtverwaltung.

Der OB begrüßte die Sänger, die er teilweise persönlich kennt, und betonte die tragende Rolle der beiden Vereine im Rahmen der Jumelage zwischen Weinheim und Cavaillon. Er bedankte sich bei den Gästen, aber vor allem auch bei den Sängern um Vorstand Reiner Böhm für ihre Verdienste um Partnerschaft und Völkerverständigung.

Als Gastgeschenk erhielt der Rathauschef Wein aus der Provence – von der Sonne verwöhnt.”

Moderation von Kommentaren

Die Moderation liegt bei der Redaktion. Für uns steht fest: Kritische Diskussionen sind erwünscht, persönliche Beleidigungen hingegen werden entfernt. Wie wir moderieren steht in der Netiquette .