"));

Montag, 02. September 2013

« »
Einstimmigkeit im Gemeinderat

Volker Jäger bleibt stellvertretrender Kommandant

Weinheim, 19. April 2013. (red/ld) Volker Jäger wurde als stellvertretender Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr bestätigt. Bereits am 25. März wurde er bei der Jahreshauptversammlung der freiwilligen Feuerwehr für weitere fünf Jahre wiedergewählt. Damit dieses Ergebnis offiziell ist, fehlte noch die Zustimmung des Gemeinderats. Bedenken gegen die Wahl Volker Jägers äußerte keiner der Stadträte. Der Gemeinderat stimmte der Wahl einstimmig zu.

Moderation von Kommentaren

Die Moderation liegt bei der Redaktion. Für uns steht fest: Kritische Diskussionen sind erwünscht, persönliche Beleidigungen hingegen werden entfernt. Wie wir moderieren steht in der Netiquette .