"));

Mittwoch, 31. Oktober 2012

„Land-Art” mit Exkursion durch den Exotenwald am 28.Oktober

Die Kunst der Natur

Landart 01_tn

Weinheim, 25. Oktober 2012. (red/pm) In Weinheim gibt es jetzt ein Naturerlebnis der besonderen Art. Die Natur kreativ zu entdecken und die Schätze des Waldes zu einem Kunstwerk zu gestalten, dazu lädt die Exkursion „Land-Art – Kreativität & Spaß“ ein. Information der Stadt Weinheim: "Das Seminar ist verbunden mit einer mehrstündigen Wanderung durch den Exotenwald auf der Spur nach natürlichen Stoffen, die sich zu einem Kunstwerk komponieren lassen. Geleitet wird diese … [Weiterlesen...]

In der „Schlossbergterrasse“ stehen fast 220 Parkplätze zur Verfügung

Erste halbe Stunde immer frei

Übersicht_tn

Weinheim, 25. Oktober 2012. (red/pm) In den Parkhäusern der „Schlossbergterrasse“ stehen mittlerweile rund 220 Parkplätze für die Weinheimer Innenstadt zur Verfügung. Information der Stadt Weinheim: "Nachdem die Wohnungen des Areals rund zwei Jahre nach Fertigstellung fast vollständig bezogen sind und der Geschäftsbetrieb der Verbrauchermärkte „REWE“ und “LIDL“ etabliert ist, haben die Stadt Weinheim und die Familienheim Rhein-Neckar eG als Bauherr des Quartiers nun … [Weiterlesen...]

Sperrungen in der Dr. Bender-Straße und der Hohensachsener Talstraße unvermeidbar

Straßenbauarbeiten in den Herbstferien

Weinheim, 25. Oktober 2012. (red/pm) Ende des Monats beginnen die Herbstferien. Die Stadt Weinheim nutzt die erfahrungsgemäß etwas ruhigere Zeit, um erforderliche Baumaßnahmen an Straßen vornehmen zu lassen, die zeitweise auch eine Vollsperrung erforderlich machen. Eine Maßnahme ist mitten in der Innenstadt, die zweite in Hohensachsen. Information der Stadt Weinheim: "Der Kreuzungsbereich von Institutstraße und Dr.Bender-Straße muss ab Montag, 29. Oktober wegen einer nicht … [Weiterlesen...]

Kinder lernen Berufe kennen

Der erste Freund war Feuerwehrmann

Feuerwehr in der Bücherei_tn

Weinheim, 25. Oktober 2012. (red/pm) Die Weinheimer Stadtbibliothek hat viele Freunde mit interessanten Berufen. Sie werden sich jetzt bei Veranstaltungen der Reihe nach den jüngsten Leserinnen und Lesern vorstellen, so dass die Kinder der Stadt nach und nach die Vielfalt der Berufswelt kennenlernen können. Information der Stadt Weinheim: "Die Veranstaltungen heißen immer: „Die Bibliothek hat einen Freund, der ist...“. Den Anfang machte jetzt ein Werksfeuerwehrmann der … [Weiterlesen...]

Stadt- und Tourismusmarketing bringt mit Fotograf Sebastian Singer einen „Weinheim-Kalender“ heraus

Weinheim fürs Wohnzimmer

Weinheim Kalender 2013-Seite01_tn

Weinheim, 25. Oktober 2012. (red/pm) Viele haben darauf gewartet, jetzt ist es soweit: Es gibt einen hochwertigen Jahreskalender für das Jahr 2013 mit den schönsten Weinheimer Motiven, den Burgen, dem Hermannshof, dem Schlosspark, der Altstadt – und den ganzen Fotoklassikern der Stadt. Der bunte Wandkalender im DIN A-3-Querformat ist ein Gemeinschaftsprojekt des Weinheimer Fotografen Sebastian Singer, dessen Partner Hannes Hartmann von Hartmann Medien Consulting in der Bensheimer … [Weiterlesen...]

Show und Spaß im Hallenbad zum Jubiläum

50 Jahre HAWEI

Weinheim, 25. Oktober 2012. (red/pm) Das Weinheimer Hallenbad HAWEI feiert 50-jähriges Bestehen mit einem ganzen Festwochenende vom Freitag, 26. bis Sonntag, 28. Oktober. Mit einem bunten Programm von Wasserkino, Wasserolympiade bis Kindernachmittag wird der runde Geburtstag gefeiert. Der Eintritt kostet an allen Tagen symbolisch für alle Besucher 50 Cent oder - wer in alter Währung bezahlt - 50 Pfennig. Information der Stadt Weinheim: "Freuen können sich die Weinheimer auf den … [Weiterlesen...]

Dietrich-Bonhoeffer-Grundschule macht neues Angebot

Erste Ganztagesschule in Weinheims Westen

Weinheim, 25. Oktober 2012. (red/pm) Es ist ein weiterer Schritt in die richtige Richtung: Die Dietrich-Bonhoeffer-Grundschule wird ab dem nächsten Schuljahr zur Ganztagesschule – als erste Schule der Weststadt. Information der Stadt Weinheim: "Der Gemeinderat hat am Mittwoch mit Freude und Lob einem solchen Antrag der Schulleitung zugestimmt. Es sei ein gutes Angebot an Eltern in der Weststadt, die auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf angewiesen sind, hieß es am Ratstisch. … [Weiterlesen...]

Gewerbesteuer-Hebesatz um 20 Punkte abgelehnt

Keine Erhöhung der Gewerbesteuer in Weinheim

Weinheim, 25. Oktober 2012. (red/pm) Die Große Kreisstadt Weinheim bleibt ein unternehmerfreundlicher Wirtschaftsstandort. Die Mehrheit des Gemeinderates hat am Mittwoch die Ablehnung des Gewerbesteuer-Hebesatzes um 20 Punkte auf 370 Punkte abgelehnt. Information der Stadt Weinheim: "Mit einem Hebesatz von 350 Punkten liegt Weinheim im Vergleich zu den anderen Großen Kreisstädten im Rhein-Neckar-Kreis am unteren Ende, gemeinsam mit Hockenheim. Sinsheim, Leimen, Wiesloch und Schwetzingen … [Weiterlesen...]

Bildungsbüro qualifiziert Akteure für verbesserte Elternbeteiligung an Schulen

Kooperationsviereck – eine runde Sache

Weinheim, 23. Oktober 2012. (red/pm) Die Dame war ein bisschen aufgeregt, was sie auch schmunzelnd zugab. Aber Rita Fabian Gutierrez war auch überzeugend. „Es war für uns sehr beeindruckend“, erklärte sie jetzt den Menschen, von denen viele auch Profis in Bildungsfragen sind, „mit Ihnen allen auf einer Augenhöhe zu sein“. Die Mutter eines Schülers der Weinheimer Dietrich-Bonhoeffer-Werkrealschule wünschte sich, „dass noch möglichst viele Eltern bei dieser Sache mitmachen“. Sie … [Weiterlesen...]

Vorbildliches Projekt in der Grundschule Lützelsachsen

Immer mehr Kinder gehen zu Fuß

MINOLTA DIGITAL CAMERA

Weinheim, 25. Oktober 2012. (red/pm) Es gab Stunden in den letzten Tagen, da waren die Schüler der Grundschule Lützelsachsen mehr in den Straßen ihrer Ortschaft unterwegs als in den Klassenzimmern. Da wurden Schulwege abgelaufen, Kreidefüße an gefährliche Übergänge gemalt, Luftballons an Haustüren gepinnt und Fotos vor der Haustür aufgenommen. Information der Stadt Weinheim: "Auf groß kopierten Ortsplänen hatten die Schüler der einzelnen Klassen ihre Schulwege eingezeichnet … [Weiterlesen...]

LED-Leuchten auf dem Barbarasteg – Stadt spart Energie und Kosten

Öko-Lampen sind günstiger und sicherer

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Weinheim, 25. Oktober 2012. (red/pm) Das nennt man mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen: Durch den Austausch der Beleuchtung des Barbarasteges zwischen der Innen- und der Weststadt – über zwei Bundesstraßen und eine Bahnlinie – spart die Stadt Geld und Energie. Außerdem ist die Brücke, die besonders als Schulweg und Strecke zu den Sportanlagen genutzt wird, deutlich sicherer geworden. Und besser sehen kann man nun auch noch. Information der Stadt Weinheim: "Denn was viele … [Weiterlesen...]

Nicht nur gucken, sondern anfassen

Feuer als Forschungsprojekt im Kinderhort

IMG_3826_tn

Weinheim, 25. Oktober 2012. (red/fw) Ein besonderes Projekt stand dieser Tage beim Schülerhort im Rolf Engelbrecht Haus auf dem Plan. Gemeinsam mit der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ und dem Fachgebiet Brandschutzerziehung der Weinheimer Feuerwehr organisierte das Betreuerteam des Rolf Engelbrecht Hauses ein Feuerprojekt für die Kinder. In der technologieorientierten Gesellschaft wächst die Bedeutung der naturwissenschaftlichen und technischen Bildung. Daher unterstützt … [Weiterlesen...]