"));

Mittwoch, 24. Oktober 2012

Auftakt-Veranstaltung zum Kulturprogramm „Füreinander – Miteinander 50+“

Der musikalische Bürgermeister

Fetzner bei Senioren_tn

Weinheim, 17. Oktober 2012. (red/pm) „Die Gedanken sind frei“, „Hoch auf dem gelben Wagen“ und „Das Wandern ist des Müllers Lust“. Es sind Lieder der Jugend, selbst für Menschen, die heute älter und betagt sind. Der Auftakt zum neuen „Kulturprogramm“ für Senioren in der Weststadt, das gemeinsame Liedersingen mit Weinheims Bürgermeister Dr. Torsten Fetzner, könnte zur „Kult-Veranstaltung“ des neuen Kulturprogrammes für Menschen „U50“ aus der Weststadt … [Weiterlesen...]

Gemeinschaftsstand des Unternehmerinnenvereins Netzwerkfrauen Weinheim e.V. auf der Medivita

Den inneren Arzt aktivieren

Weinheim, 17. Oktober 2012. (red/pm) Am 27. und 28. Oktober 2012 findet in der Stadthalle Weinheim die Medivita, Messe für Gesundheit, Vitalität und Wellness, statt. Neun Unternehmerinnen der Gesundheitssparte der Netzwerkfrauen Weinheim e.V. stellen dort jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr ihre Angebote an einem großen Gemeinschaftsstand gleich im Eingangsbereich vor. Hier findet der Besucher ein breites Spektrum an interessanten Informationen zur ganzheitlichen Gesundheitsberatung und Therapie. … [Weiterlesen...]

Fachfirma saniert in den nächsten Wochen die hohe Mauer am Blauen Hut

Alte Stadtmauer wird wieder stabil

Wandlöcher_tn

Weinheim, 17. Oktober. (red/pm) Die etwa 60 Meter lange Mauerstrecke gehört zu den ältesten der historischen Stadtmauer zwischen Schloss und Blauem Hut. Gebaut hat man sie rund fünf Meter hoch und stabil, etwa um das Jahr 1300. So eine Mauer macht was mit. Information der Stadt Weinheim: "Im Stadtarchiv weiß man, dass Eindringlinge im Jahr 1645 – drei Jahre vor Ende des 30-jährigen Krieges – ein großes Loch in die Mauer gerissen haben. Es klaffte eine ganze Weile. So schlimm ist … [Weiterlesen...]

Dachstuhlbrand in der Beckstraße

Feuerwehr verhindert größeren Schaden

16102012_Dachstuhl_Whm_1007

Weinheim, 17. Oktober 2012. (red/fw/local4u) Die Feuerwehr Weinheim hat einen Dachstuhlbrand schnell unter Kontrolle gebracht. Ein Feuerwehrmann wurde leicht verletzt. Erstinformation der Feuerwehr: Dachstuhlbrand in der Beckstraße Weinheim. Ein Feuerwehrmann wurde durch einen herabfallenden Dachziegel leicht verletzt, wurde durch den anwesenden Rettungsdienst vorsorglich untersucht und konnte danach seinen Dienst wieder aufnehmen. Die Wehr ist aktuell mit den … [Weiterlesen...]