Sonntag, 11. Januar 2015

Gab es den Nikolaus wirklich? Woher kommt das Christkind?

Weihnachtliche Kinder-Führung mit Franz Piva

Weihnachtsmarkt Weinheim. Foto: Stadt Weinheim

Weinheim, 02. Dezember 2014. (red/pm) Gab es den Nikolaus wirklich? Woher kommt das Christkind? Fragen wie diese beschäftigen die Kinder um die Weihnachtszeit natürlich besonders. Bei der weihnachtlichen Führung durch Weinheims Altstadt kann Franz Piva gezielt und kindgerecht auf diese Fragen eingehen. [Weiterlesen…]

Zwischen Darmstadt und Heidelberg ist ein anspruchsvoller zertifizierter Wanderweg entstanden

„Burgensteig Bergstraße“ ist auf dem Weg

Zwischen Darmstadt und Heidelberg ist ein anspruchsvoller zertifizierter Wanderweg entstanden – Im Moment Markierungsarbeiten. Foto: Stadt Weinheim

Weinheim/Rhein-Neckar, 02. Dezember 2014. (red/pm) Die Bergstraße wird als Wandergebiet und Reiseziel um eine Attraktion reicher. Derzeit arbeiten die Ortsgruppen des Odenwaldklubs (OWK) an den Markierungen für einen neuen zertifizierten Qualitäts-Wanderweg, den „Burgensteig Bergstraße“. [Weiterlesen…]

Liederkranz will den Betrieb aufrecht erhalten

Die Zukunft des Gemeindezentrums

Weinheim, 20. November 2014. (red) Der Männergesangsverein Liederkranz Sulzbach wird die kommenden zehn Jahre das Gemeindezentrum der katholischen Kirchengemeinde anpachten. Der Verein sagte zu, die Räumlichkeiten auch anderen Nutzern zur Verfügung zu stellen. Der Gemeinderat beschloss einen jährlichen Zuschuss in Höhe von 20.000 Euro für den Liederkranz, um den fortlaufenden Betrieb sicher zu stellen. [Weiterlesen…]

Streifzug durch Botanik, Geologie und Geschichte

Führung durch den kunterbunten Herbst

Wanderung durch den Weinheimer Herbst am 25. Oktober. Foto: Stadt Weinheim

Weinheim/Rhein-Neckar, 20. Oktober 2014. (red/pm) Für den Indian Summer muss man nur in den Schlosspark und den Exotenwald gehen. Selbst langjährige Einwohner der Stadt dürften bei der Erlebniswanderung durch die kunterbunte Natur am 25. Oktober noch einiges dazu lernen. Dafür sorgt Stadtführer Franz Piva. [Weiterlesen…]

Astrid Eichelroth und Franz Piva laden in den Heilkräutergarten

Schlossführung und Gartenarbeit in einem

Weinheim-Heilkräuter-Garten-20141002-004-

Weinheim, 02. Oktober 2014. (red/pm) Am 13. und 17. Oktober haben die Bürger/innen Weinheims die Möglichkeit im Heilkräutergarten zu helfen und mit einer gratis Schlossführung belohnt zu werden. [Weiterlesen…]

Führung durch Waid und Ofling

Wo die Sommerfrischler Ferien machten

Der Waidsee im Licht der Abenddämmerung. Foto: Stadt- und Tourismusmarketing Weinheim e.V.

Weinheim, 04. September 2014. (red/pm) Die Waid und die Ofling sind junge Weinheimer Stadtteile, erst 1973 wurden sie eingemeindet. Flüchtlinge und Vertriebene ließen sich hier in den späten 40er und 50er Jahren nieder, als die Waid noch eine Exklave von Leutershausen war. [Weiterlesen…]

Öffentliche Führung am 03. September

Auf den Spuren des Nachtwächters

Nachtwächter Matthias Stieber führt durch das alte Weinheim und berichtet von fast vergessenen Berufen. Foto: Tourismusmarketing Weinheim e.V.

Weinheim, 26. August 2014. (red/pm) Im Schein der Laterne nimmt der Nachtwächter seine Gäste mit auf eine Zeitreise in das historische Weinheim. Um 19:00 Uhr geht es los. Um Voranmeldung wird gebeten. [Weiterlesen…]

Heißes Wochenende für die DLRG

20.000 Besucher strömten an den Waidsee

Waidsee

Weinheim, 12. Juni 2014. (red/fw) Schon der Wetterbericht hatte ein heißes Pfingstwochenende vorausgesagt. Weit mehr als 20.000 Besucher kamen an den Weinheimer Badesee, um sich im kalten Nass abzukühlen. [Weiterlesen…]

Carrillonian - The Teen Club

Reinschauen, mitmachen, mitgestalten

Foto Graffitti

Weinheim, 29. Januar 2014. (red/pm) Seit Oktober 2013 hat Weinheim einen neuen Jugendtreff: „Carrillonian – The Teen Club“. Die Jahres-Auftakt-Party findet am Freitag, den 31. Januar, statt. [Weiterlesen…]

Singen für Mittelalter-Fans

Weinheimer Projektchor “Celtic Songs” sucht neue Mitglieder

Celtic Songs

Die Auftritte des Projektchors erfreuen sich großer Beliebtheit. Foto: Stadt Weinheim.

Weinheim, 17.  Januar 2014. (red/pm) Der Weinheimer Projektchor „Celtic Songs“ startet im Februar mit den Proben zu seinem neuen Projekt, dem irischen Musical „Children of Lir“. Interessierte Sängerinnen und vor allem auch Sänger, egal ob mit oder ohne Chorerfahrung, sind dazu herzlich eingeladen. Das Musical wird zusammen mit dem Komponisten Brian O’ Reilly und seiner acht Mann starken Band „Loudest Whisper“ sowie einem Streichquartett Ende Januar 2015 mehrfach in der Metropolregion Rhein-Neckar aufgeführt, unter anderem in der Weinheimer Stadthalle.

[Weiterlesen…]

7. Wein im Park Veranstaltung von Hutter im Schloss

“Riesling bleibt der Renner”

hutter im schloss-131010- IMG_4395

Jan Hutter – Gastronom und Weinkenner.

Weinheim/Rhein-Neckar, 10. Oktober 2013. (red/aw) Am 3. Oktober veranstaltete Jan Hutter mit seinem Team vom Restaurant Hutter im Schloss bereits zum siebten Mal “Wein im Park”. Mit Hilfe von 23 Winzern und Fachhändlern präsentierte der passionierte Weintrinker und Koch den Gästen eine interessante Palette von erlesenen Weinen. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg. Besonders die neue Generation der Winzer in Deutschland hat es dem Gastronom angetan. Über welche Trends er sich in der Branche besonders freut und welche Dinge es auch für Gelegenheitsgenießer zu beachten gilt, veriet er im Gespräch mit uns. [Weiterlesen…]

Eva-Gesine Wagner ließ Sandstein-Skulptur vor Ort entstehen

“Undine mit Herz” erfreut nun Miramar-Besucher

Skulptur_Miramar_28082013-7889

Die Künstlerin Eva-Gesine Wegner und Miramar-Geschäftsführer Marcus Steinhart präsentierten stolz die neueste Skulptur auf dem Gelände des Freizeitzentrums.

Weinheim, 28. August 2013. (red/aw) Am Vormittag präsentierte das Miramar seinen Gästen und der Presse stolz das neueste Kunstwerk auf dem Gelände des Freizeitbades. Die “Undine am See” entstand in zwei Wochen Handarbeit aus einem naturbelassenem Gelbsandstein und ist nun ein weiteres Anschauungsstück für die Besucher des Saunageländes. Die Bildhauerin Eva-Gesine Wegner arbeitet schon über dreißig Jahre mit Natursteinen und lässt sich stets von Natur und Umgebung bei der Entstehung ihrer Werke beeinflussen. “Ein Risiko, dass sich gelohnt hat”, findet Miramar-Geschäftsführer Marcus Steinhart. [Weiterlesen…]