"));

Sonntag, 01. September 2013

Veranstaltung findet dieses Jahr am "Blauen Hut" statt

Das „TaT“ schont dieses Jahr den Teich

Teich mit Laich

Um Froschlaich und Kaulquappen zu schützen, wird das Festival “TaT” dieses Jahr am Blauen Hut stattfinden. Foto: Stadt Weinheim


Weinheim, 09. Juli 2013. (red/pm) Die Festivalbühne der Veranstaltung “Theater am Teich” wird dieses Jahr am Blauen Hut aufgebaut. Das viertägige Kulturfestival geht von Donnerstag, 11. Juli, bis Sonntag, 14. Juli. [Weiterlesen...]

08. bis 14. Juli 2013

Diese Woche: Tipps und Termine

soulmade_01_thb1

Rhein-Neckar, Tipps und Termine für den 08. bis 14. Juli 2013. Montags erscheinen unsere Veranstaltungstipps für die laufende Woche. Die Redaktion nimmt gerne weitere Termine und Anregungen auf. Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie am Ende der Seite.

Mehr Veranstaltungen vor Ort finden Sie ins unseren Kalendern auf allen Blogseiten im Menü Nachbarschaft im Menü “Termine”. [Weiterlesen...]

Herrenquartett "Mistcapala“ beim TaT-Samstag

Diese Männer machen glücklich

mistcapala_02 jpg

Die vier Musiker Armin Federl, Vitus Fichtl, Tom Hake und Tobias Klug könnten nicht unterschiedlicher sein. Foto: Stadt Weinheim

Weinheim, 06. Juli 2013. (red/pm) Das Herrenquartett “Mistcapala“ tritt am TaT-Samstag im Schlosspark mit ihrem neuen Programm „Wurst statt Käse“ auf. [Weiterlesen...]

Andreas Wellanos am 14. Juli beim "Theater am Teich“

Karl May und der Baron ohne Doktortitel

Weinheim, 06. Juli 2013. (red/pm) Literarisch-witziges Theater mit Augenzwinkern erwartet die Besucher des Festivals „Theater am Teich“, denn Andreas Wellanos tritt am 14. Juli mit seinem neuen Programm „Durchgeritten“ im Weinheimer Schlosspark auf. [Weiterlesen...]

Martin Grieb übernimmt die Geschäftsführung ab März 2014

Kulturgemeinde bleibt in festen Händen

Martin Grieb wird der neue Geschäftsführer der Kulturgemeinde Weinheim. Foto: Stadt Weinheim

Weinheim, 03. Juli 2013. (red/pm) Er ist in der Kulturszene Weinheims kein Unbekannter: Martin Grieb (48) wird der nächste Geschäftsführer der Kulturgemeinde Weinheim, jenem Verein, der den Theaterbetrieb in der Stadthalle organisiert. [Weiterlesen...]

NICOLE JO ist beim Theater am Teich-Festival

Soundtracks fürs Kopfkino

Nicole_Jo_cHannesKirchhof jpg

Jazz mit ganz eigenem Sound: NICOLE JO am Freitag beim Theater am Teich-Festival in Weinheim. Foto: Stadt Weinheim

Weinheim, 02. Juli 2013. (red/pm) Der Freitag des Weinheimer Kultursommerfestivals „Theater am Teich“ (TaT) widmet sich traditionsgemäß dem kreativen Jazz. Auch die Band NICOLE JO wird am Freitag, 12. Juli, an dem TaT-Festival teilnehmen. [Weiterlesen...]

01. bis 07. Juli 2013

Diese Woche: Tipps und Termine

Britgirl-Abroad-240x210

Rhein-Neckar, Tipps und Termine für den 01. bis 07. Juli 2013. Montags erscheinen unsere Veranstaltungstipps für die laufende Woche. Die Redaktion nimmt gerne weitere Termine und Anregungen auf. Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie am Ende der Seite.

Mehr Veranstaltungen vor Ort finden Sie ins unseren Kalendern auf allen Blogseiten im Menü Nachbarschaft im Menü “Termine”. [Weiterlesen...]

24. bis 30. Juni 2013

Diese Woche: Tipps und Termine

Film

Rhein-Neckar, Tipps und Termine für den 24. bis 30. Juni 2013. Montags erscheinen unsere Veranstaltungstipps für die laufende Woche. Die Redaktion nimmt gerne weitere Termine und Anregungen auf. Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie am Ende der Seite.

Mehr Veranstaltungen vor Ort finden Sie ins unseren Kalendern auf allen Blogseiten im Menü Nachbarschaft im Menü “Termine”. [Weiterlesen...]

Unterstützen Sie das Rheinneckarblog-Netzwerk

Herzlich willkommen im Freundeskreis

freundeskreis logo Rhein-Neckar, 18. Juni 2013. (red) Ab heute gibt es den Freundeskreis für unsere Ortsblogs sowie das Rheinneckarblog. Was das ist? Eine Art freiwilliges Abo, mit der Sie unsere Arbeit unterstützen. Für unsere Freunde haben wir in Zukunft besondere Angebote, mit denen wir uns für die Unterstützung bedanken. [Weiterlesen...]

17. bis 23. Juni 2013

Diese Woche: Tipps und Termine

KWECKER_PORTRAIT_1_PR1-229x210

Rhein-Neckar, Tipps und Termine für den 17. bis 23. Juni 2013. Montags erscheinen unsere Veranstaltungstipps für die laufende Woche. Die Redaktion nimmt gerne weitere Termine und Anregungen auf. Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie am Ende der Seite.

Mehr Veranstaltungen vor Ort finden Sie ins unseren Kalendern auf allen Blogseiten im Menü Nachbarschaft im Menü “Termine”. [Weiterlesen...]

Geprothmannt: Akkreditierungsgebühren und andere Pressefreiheits-Verhinderungsbestimmungen

Warum wir nicht über das Festival des deutschen Films berichten

festival deutscher film 240

Keine Berichte zum Festival von uns – weil wir uns weigern, für unsere Arbeit auch noch zu bezahlen.

Ludwigshafen/Rhein-Neckar, 10. Juni 2013. (red/pro) Für das Festival des deutschen Films haben wir vier Reporter vorgesehen, die je über mindestens drei Filme berichten sollten. Es wären also mindestens zwölf Artikel erschienen. Doch diese erscheinen nicht, weil wir die Zugangsbedingungen ablehnen – denn das Management verlangt für jeden akkreditierten Reporter eine Gebühr von 30 Euro.

Von Hardy Prothmann

Können Sie sich vorstellen, dass Sie morgens zur Arbeit fahren und Ihr Chef oder Ihre Firma erstmal Geld von Ihnen verlangt, damit Sie arbeiten dürfen? Nein? Wir Journalisten werden damit zunehmend konfrontiert. [Weiterlesen...]

10. bis 16. Juni 2013

Diese Woche: Tipps und Termine

Plakat-LN1-170x210

Rhein-Neckar, Tipps und Termine für den 10. bis 16. Juni 2013. Montags erscheinen unsere Veranstaltungstipps für die laufende Woche. Die Redaktion nimmt gerne weitere Termine und Anregungen auf. Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie am Ende der Seite.

Mehr Veranstaltungen vor Ort finden Sie ins unseren Kalendern auf allen Blogseiten im Menü Nachbarschaft im Menü “Termine”. [Weiterlesen...]

EU Förderprogramm “Europa für Bürgerinnen und Bürger” von Kürzungen bedroht

Vereintes Europa: Fördermittel schwer gemacht

Europa ist näher als viele Menschen in der Region denken. Tatsächlich wird hier umgesetzt, was dort beschlossen wird. Bild: Sébastien Podvin CC BY-SA 2.0

Ein Europa, in dem sich die verschiedenen Kulturen und Menschen näher kommen, wäre schön. Die Umsetzung solcher Begegnungen kosten allerdings Geld. Das ohnehin schon knappe Budget für solche Projekte soll nun auch noch gekürzt werden. Bild: Sébastien Podvin CC BY-SA 2.0

Rhein-Neckar, 08. Juni 2013. (red/aw) Die Vorstellung eines vereinten Europas, ohne kulturelle Grenzen und Vorurteile, wird vielleicht noch lange Wunschvorstellung bleiben. Denn die Förderung eines solchen interkulturellen Dialogs soll ab 2014 um 23 Prozent gekürzt werden. Aus dem ohnehin nicht übergroßen Topf von 215 Millionen Euro, bleiben nach aktuellen Vorstellungen im Haushaltsplan der EU-Kommission nur noch knapp 165 Millionen Euro übrig. Die Aussicht auf eine Förderung von transnationalen Projekten sinkt für Kommunen damit erheblich. Und das obwohl der Aufwand zum Erhalt solcher Fördermittel so riesig ist, dass viele Gemeinden und Städte gar nicht erst einen Antrag stellen. [Weiterlesen...]

03. bis 09. Juni 2013

Diese Woche: Tipps und Termine

Logo-20131-240x210

Rhein-Neckar, Tipps und Termine für den 03. bis 09. Juni 2013. Montags erscheinen unsere Veranstaltungstipps für die laufende Woche. Die Redaktion nimmt gerne weitere Termine und Anregungen auf. Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie am Ende der Seite.

Mehr Veranstaltungen vor Ort finden Sie ins unseren Kalendern auf allen Blogseiten im Menü Nachbarschaft im Menü “Termine”. [Weiterlesen...]

Veranstalter und Organisatoren ziehen positive Bilanz

Turnfest bewegte die Metropolregion

18_05_2013_Festzug_DTF_1022

9.000 Aktive feierten beim großen Festzug den Beginn des Turnfestes in der Metropolregion Rhein-Neckar. Der Auftakt für sieben Tage “Leben in Bewegung”.

Rhein-Neckar, 28. Mai 2013. (red/aw) Erstmals in der Turnfest-Geschichte hat mit der Metropolregion Rhein-Neckar eine ganze Region die Rolle des Gastgebers übernommen. Das Konzept ist aufgegangen: Das Turnfest hat getreu dem Motto „Leben in Bewegung“ und Dank einer guten Zusammenarbeit mit allen 22 beteiligten Städten und Gemeinden die Region sieben Tage lang in Bewegung gebracht. [Weiterlesen...]