Sonntag, 11. Januar 2015

Delegation aus Kambodscha beim Bergsträßer Wein

Kambodschanischer Besuch schwärmt vom Deutschen Wein

Foto: Stadt Weinheim

Weinheim, 16. Oktober 2014. (red/pm) Weinheims City-Managerin Maria Zimmermann hatte am vergangenen Wochenende illustre Gäste: Eine achtköpfige Delegation aus Kambodscha, angeführt von Senatsmitglied Chea Cheth, der zuständig ist für Wirtschaft und Finanzen, besuchte die Weinheimer Weinmeile. [Weiterlesen…]

„SWR-Pfännle“ am Sonntag, 07. September

Schlosspark wird zum Schlaraffenland

Christian "Chako" Habekost kommt am 07. September zum SWR-Pfännle in den Schlosspark. Foto: Stadt Weinheim/Thommy Mardo

Weinheim, 01. September 2014. (red/pm) Der Weinheimer Schlosspark verwandelt sich am Sonntag, 07. September, in ein Schlaraffenland. „SWR Pfännle“, die größte kulinarische Open-Air-Veranstaltung in Süddeutschland macht dort Station – es ist die einzige in ganz Nordbaden. [Weiterlesen…]

Über ein Promille Alkohol

Betrunken an roter Ampel abgebogen

polizei_hd

polizei_feature_auto_tn Weinheim, 26. August 2014. (red/pol) Weil ein 33-jähriger Autofahrer am Montag um 23.30 Uhr von der B3/Bergstraße trotz Rotlicht der dortigen Ampel nach rechts in die Rosenbrunnenstraße abbog, wurde er von der Polizei angehalten und überprüft. Dabei schlug den Beamten eine deutliche Alkoholfahne entgegen, ein daraufhin durchgeführter Alkoholtest ergab einen wert von über einem Promille. Auf dem Revier entnahm ein Arzt eine Blutprobe, gegen den 33-Jährigen wird ein Strafverfahren eingeleitet.

7.000 Euro Sachschaden

Zwei Leichtverletzte nach Auffahrunfall

polizei_hd

polizei_feature_auto_tn Weinheim, 26. August 2014. (red/pol) Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden von rund 7.000 Euro waren das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntag um 17:00 Uhr in der Bergstraße ereignete. Ein 21-jähriger Autofahrer war auf der B3 stadtauswärts unterwegs und war an der Ampelanlage Bergstraße/Ludwigstraße aus ungeklärten Gründen auf den verkehrsbedingt stehenden VW-Golf eines 28-Jährigen aufgefahren. Dabei wurden der 28-Jährige sowie seine 25-jährige Beifahrerin leicht verletzt.

Polizei kontrolliert Motorroller

Ohne Führerschein und mit falschem Nummernschild

polizei_hd

polizei_feature11 Weinheim, 19. August 2014. (red/pol) Ohne im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis zu sein, fuhr am frühen Montagmorgen ein 53-jähriger Mann aus Sri-Lanka auf einem Motorroller in Weinheim. [Weiterlesen…]

Größte Kerwe der Bergstraße

Brauchtum und Straßenparty

WHM_0810BK_Kerwe_01

Weinheim, 05. Juli 2014. (red/pm) Vom 08. bis 11. August wird Weinheims Altstadt mit der größten Kerwe der Bergstraße wieder zur Volksfestmeile. [Weiterlesen…]

Ab 01. August wird ILEK-Projekt von professionellem Regional-Management begleitet

Die blühende Bergstraße bewahren

ILEK, Bluehende Bergstraße

Bergstraße, 25. Juli 2014. (red/pm) Die Kommunen sind sich einig: Ab dem 01. August wird das ILEK-Projekt von einem professionellem Regional-Management begleitet. [Weiterlesen…]

Bewerbungen bis zum 25. Juli möglich

Wer fährt hoch auf dem Gelben Wagen?

Kutscher im Museum

Weinheim/Schriesheim/Lorsch, 19. Juli 2014. (red/pm) Wer fährt hoch auf dem Gelben Wagen? Die Bewerbungen für Tickets zur Historischen Kutschenfahrt entlang der Bergstraße am 05. Oktober sind noch bis zum 25. Juli möglich. [Weiterlesen…]

Weinheim ergänzt Kindergartenangebot

Hohensachsen bekommt einen Waldkindergarten

Wappen weinheim

Wappen weinheim Weinheim, 26. Juni 2014. (red/pm) Weinheim ergänzt sein Kindergartenangebot. Die evangelische Kirchengemeinde Hohensachsen errichtet im Wald des Bergstraßen-Ortsteils den ersten Weinheimer Waldkindergarten . Der Weinheimer Gemeinderat hat sich am Mittwoch für die Einrichtung ausgesprochen und gleichzeitig einen Baukostenzuschuss in Höhe von 21.000 Euro und künftig den üblichen jährlichen Betriebskostenzuschuss bewilligt. Die Kirchengemeinde als Träger will 20 Kinder künftig auf einem weitgehend naturbelassenen Waldgrundstück und unter freiem Himmel und an frischer Luft betreuen. Nur bei schlechtem Wetter dient ein Bauwagen als Schutz. Die Vertreter der Fraktionen begrüßten den Kindergarten für heranwachsende Woinemer Naturburschen- und den „Mut zur schmutzigen Hose“, wie es GAL-Stadträtin Christine Münch formulierte.

Kabarettist macht auf Weinheimer Schlossteich-Bühne „die Angie“

“Mutti” kommt zum TaT-Abschluss

TaT_Kroehnert_Angie

Weinheim, 26. Juni 2014. (red/pm) Wer hat sich nicht schon mal gefragt, ob die gewählten Volksvertreter noch alle Tassen im Schrank haben? Kabarettist Reiner Kröhnert jedenfalls belässt es nicht bei leisen Zweifeln, sondern schenkt großzügig ein. “Kröhnerts Krönung” heißt sein neues Soloprogramm, das alles andere als kalter Kaffee ist. [Weiterlesen…]

Trio festgenommen

Versuchter Einbruch in Biomarkt

polizei_hd

Weinheim, 25. Juni 2014. (red/pol) Drei von vier Männern, die vermutlich in den Biomarkt in der Bergstraße am Montagabend einbrechen wollten, konnten vorläufig festgenommen werden. [Weiterlesen…]

Stadt unterstützt Aktion „Extra-Stern für Dein Sofa“

„Am liebsten sind wir Gastgeber“

Metropolregion, Stern für dein Sofa

Weinheim/Rhein-Neckar, 17. Juni 2014. (red/pm) Die Stadtverwaltung unterstützt die Aktion „Extra-Stern für Dein Sofa“ der Metropolregion. Sie hat eine hohe Bedeutung für den Tourismus. [Weiterlesen…]

Freiwillige Feuerwehr wurde mehrfach alarmiert

Dauereinsatz am Pfingstwochenende

Die Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehr hatten am Pfingstwochenende Dauereinsatz. Foto: Feuerwehr Weinheim

Weinheim, 11. Juni 2014. (red/fw). Steckengebliebene Aufzüge, verschlossene Türen und Wärmemelder, die wegen der Hitze auslösten. Für die Feuerwehr Weinheim war Pfingsten keinesfalls ein ruhiges Fest. Zu oft waren sie unterwegs. Bei einem Unfall mit einem schwerverletzten Mountainbiker in Rippenweier zeigte sich, wie wertvoll die Aktion “Helfer vor Ort” ist. [Weiterlesen…]

Neu: Die „Kombi“-Führung

„Weinheims ganze Schönheit“

Freitag, 28. Oktober 2005

Weinheim, 02. Juni 2014. (red/pm) Das Stadt- und Tourismusmarketing bietet am Pfingstsonntag die „Kombi-Führung“ an, die die Attraktionen der Stadt zeigt.
[Weiterlesen…]

350 Euro Sachschaden

Fahrer begeht Unfallflucht

polizei_feature11 Weinheim, 28. Mai 2014. (red/pol) Unerlaubt von der Unfallstelle entfernte sich der Fahrer eines bislang unbekannten Fahrzeuges, welcher am Freitag, in der Zeit zwischen 13:25 Uhr und 13:40 Uhr einen auf dem Aldi-Parkplatz in der Bergstraße abgestellten VW Polo vermutlich beim Ausparken beschädigte. Hierdurch entstand am Polo ein Sachschaden von ca. 350 Euro. Hinweise an das Polizeirevier Weinheim, Tel.: 06201/10030.